10:00 Uh,r Sonntag -Kämpfe um jedes Wort

Um beim Leser Bilder zu erzeugen,die nachhaltig im Gedächtnis bleiben, reicht es nicht, einfach drauf los zu schreiben.

Man muss kämpfen:

  • um jedes Wort kämpfen.
  • Um jedes Satzzeichen.
  • Um jeden Absatz.

Und jetzt ist es Zeit, den Kampf aufzunehmen, überflüssige Worte zu streichen, die Sätze leserfreundich zu gestalten und den Inhalt nachdrücklich in eine Form zu setzen, die emotional berührt und zum Nachdenken anregt.