Veranstaltung „Der Würde Raum geben“

Erinnern – Informieren – Appellieren

Am 15. Mai 2018 richteten wir in der Baptistenkirche in Leer eine öffentliche Veranstaltung mit verschiedenen Vorträgen aus.

Themen waren unter anderem:

  • Erinnerungskultur
  • Die jüdische Gemeinde in Leer
  • Die Synagoge in Leer
  • Judentum heute (weltweit)

In Gesprächen mit den rund 150 Gästen stießen wir auf viel positive Resonanz. Wir erfuhren: es gibt viele Menschen, die – wie wir – ZEICHEN SETZEN wollen.
Unter den Gästen befand sich auch ein Reporter der hiesigen Zeitung, welcher einen Artikel über die Veranstaltung verfasste.

Bericht des Generalanzeigers über die Veranstaltung (Autor: Edgar Behrendt)